Anfrage

simbolo blu

Aktivitäten im Winter

Schneeschuhe

Dringen Sie vor in die unberührte Natur, mit Schneeschuhen und Stöcken gelangen Sie überall hin.

Pampeago

Dos dei Branchi

Der Dos dei Branchi ist ein kleiner Gipfel, der einen wunderschönen Panoramablick auf das Fleimstal bietet. Die nicht schwierige Strecke ist für alle geeignet und führt über große schneebedeckte Bergrücken.

Der Abschnitt, der zum Baito della Bassa führt, ist beliebt und viel begangen, während der anschließende Abschnitt, der hinauf zum Dos dei Branchi führt, eher selten begangen wird.

dos dei branchi

Schwierigkeitsgrad: MITTEL
Länge: 2,4 km
Dauer: 2 h

baita val lubie

Schwierigkeitsgrad: MITTEL
Länge: 2,7 km
Dauer: 1 h

Lavazèjoch - Jochgrimm

Hütte Val Lubie

Schneeschuhwanderung unter der Sonne an den Südhängen des Schwarzhorns. Sobald Sie die Straße einschlagen, lassen Sie das lebendige Treiben der Skifahrer hinter sich und sind von absoluter Ruhe umgeben.

Die Route ist sehr sonnig, der üppige Wald, der einst auf dieser Seite des Berges stand, wurde im Oktober 2018 vom Sturmtief Vaia dem Erdboden gleich gemacht.

Lavazèjoch - Jochgrimm

Sennhütte Malga Cugola

Eine entspannende Strecke in einem üppigen Fichten- und Zirbelkiefernwald, die auch nach starkem Schneefall zurückgelegt werden kann, da keine Lawinengefahr besteht. Die Route bietet herrliche Ausblicke, die vom nahen Weißhorn bis zu den fernen Brenta-Dolomiten reichen.

Zwischen den Bäumen des dichten und stillen Waldes erhascht man auch einen Blick auf die typischen Südtiroler Orte Radein und Aldein. Die Sennhütte Malga Cugola Alta ist ein wunderschöner sonniger „Balkon” und ideal für eine Pause vor dem Rückweg.

malga cugola

Schwierigkeitsgrad: MITTEL
Länge: 7,6 km
Dauer: 3:30 h

forte dossaccio2

Schwierigkeitsgrad: LEICHT
Länge: 8,1 km
Dauer: 3 h

Naturpark Paneveggio

Festung Dossaccio

Die Festung Dossaccio ist im Sommer ein Ziel für Ausflügler zu Fuß oder auf einer Mountainbiketour. Im Winter ist sie das Ziel einer entspannten Schneeschuhwanderung. Der Aufstieg ist konstant und wenig anspruchsvoll. Im ersten Streckenabschnitt wandert man inmitten von sonnigen Weiden, die einen weitschweifenden Blick auf die Lagorai-Kette bieten.

Anschließend dringt man in den üppigen Wald des Naturparks Paneveggio vor. Bei Erreichen des Schutzwalls aus dem Ersten Weltkrieg fällt der Blick auf den Cimon della Pala, der sich hinter der Festung majestätisch erhebt.

Palagruppe

Colbricon-Seen

Eine ruhige Wanderung in der Stille des schneebedeckten Waldes: das einzige Geräusch, das die Ruhe stört, ist das Knirschen des Schnees unter den Schuhen.

Der Duft der Fichtennadeln begleitet Sie auf Ihrer Wanderung.

dossi bassi

Schwierigkeitsgrad: LEICHT
Länge: 4,7 km
Dauer: 2:30 h

divisore f
divisore mobile 01

Entdecken Sie den Urlaub
Active Nature

sellaronda

Aktivitäten

Gemeinsam auf Entdeckungsreise durch die Alpenregion

Pg visitfiemme.it foto Gaia Panozzo 05082019 IMG 9659 205 scaled

Active Family

Ihr Familienurlaub

valdifiemme

Fleimstal

Eine unglaubliche Region

HOTEL NELE

Via Roda, 3 38030 Ziano di Fiemme (TN)
P.IVA 00624280228

Fiemme Cembra Guest Card

Im Val di Fiemme und Val di Cembra bekommen Sie die Fiemme Cembra Guest Card. Sie ist im Aufenthalt ohne zusätzliche Kosten eingeschlossen und führen Sie in Begleitung von Experten und Animatoren zu den schönsten Naturplätzen, den spannendsten Aktivitäten und in interessante Museen. Die Karte bietet Ihnen freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, Bummelzügen und Pendelbussen sowie großzügige Ermäßigungen auf Berg- und Talfahrten mit den Liftanlagen ins Bergparadies der UNESCO-Dolomiten.

Wie funktioniert das?

Bei Ihrer Ankunft im Hotel, Bauernhof, Campingplätze, in der Appartmentanlage, Frühstückspension oder in teilnehmenden Privatferienwohnung, erhalten Sie die Fiemme Cembra Guest Card (ab mindestens 2 Übernachtungen).